Startseite | Datenschutz | Kontakt
Sie sind hier: Startseite » WebHosting » Serveranlagen

Serveranlagen

Wir haben verschiedene Server-Anlagen an verschiedenen Orten, welche unterschiedliche Dienste verrichten um eine 24h-Erreichbarkeit der Webseiten unserer Kunden zu gewährleisten.

Die Server befinden sich in einem Failover-Cluster, bzw. Load-Balancing.
Je nach Auslastung können wir weitere Server dazuschalten und synchronisieren, um selbst Spitzen-Zugriffszeiten ohne lästige Wartezeiten zu überstehen.

Die Haupt-Standorte unserer Server sind:

  • München, Deutschland
  • Coburg, Deutschland
  • Erfurt, Deutschland

Alle Server in diesen Rechenzentren sind jeweils mit 1Gbit/sec direkt ans Backbone ohne Internet-Flaschenhals angebunden. Vom Backbone gehts direkt per Glasfaser weiter in die einzelnen Netze (Lambdanet, Tiscali, Cogent Communications, Tata Communications) um eine weltweite Errichbarkeit mit bestmöglichem Ping (Latenz) zu ermöglichen.

Die Backbones selbst sind mit 40Gbit/sec bis 80Gbit/sec angebunden.